Über uns
aktuell
Ausblick 2017
Bisher
Kontakt
|
Logo Netzzeit

LIEBE HOCH 16 …

 

Diese türkisch-österreichische Lovestory spielt natürlich am Brunnenmarkt in Ottakring.
Die Lyrics kommen von Austropop-Legende Wilfried, die Story und Dialoge von Shooting Star Ibrahim Amir, die Raps von Esra Özmen. Und die Musik komponiert „5/8erl in Ehr’n“-Soundmagier Clemens Wenger, der auch in der Band mitspielt.
Und das andere „5/8erl in Ehr’n“-Mitglied, Robert Slivovsky, steht als Kommissar Pospischil auf der Bühne und passt auf, dass die türkisch-österreichische Liaison zwischen den Liebenden aus zwei verfeindeten Fleischhauer-Familien nicht wie bei Shakespeare, sondern mit einem Happy End ausklingt.

Esra Özmen und eine authentische Besetzung bei der türkischen wie auch bei der österreichischen Fleischhauer-Familie sollen auch eine ungewöhnliche Publikumsliaison befördern: Junge und alte Fans des Austropop, des Wiener Soul, der türkischen Rapper-Szene, der Operette, des Musicals, türkischer Traditions- und Schlagermusik werden sich in ihrer Welt – eben auf einem Wiener Platz – wiederfinden und ihren HeldInnen auf der Bühne zujubeln. Mit einem Wort: Möge wirklich GANZ Wien im Publikum vertreten sein, egal ob mit, ohne Migrations- oder sonst irgendeinem Hintergrund!

Eine Produktion von netzzeit 2017 out of control – Wiens Festival für Neues Musiktheater

Gefördert von Basis.Kultur.Wien im Rahmen des WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2017

                                                                 

Termine

Fr, 02. Juni 2017, VOLKERTMARKT Voraufführung

Mi, 07. Juni 2017, MUSEUMSQUARTIER / HOF Premiere

Sa, 10. Juni 2017, COLUMBUSPLATZ

Fr, 16. Juni 2017, YPPENPLATZ

Di, 20. Juni 2017, WALLENSTEINPLATZ

Mi; 21. Juni 2017, FLORIDSDORFER MARKT

(Beginn jeweils 19.30 Uhr, 1 Pause, Ende 22.00 Uhr) / EINTRITT FREI

© Nurith Wagner-Strauss



Mitwirkende

Komposition: Clemens Wenger (5/8erl in Ehr’n)
Buch: Ibrahim Amir / Michael Scheidl
Songtexte: Wilfried Scheutz
Rap Poetry: Esra Özmen
Regie: Michael Scheidl
Choreografie:  Alexander Riff
Ausstattung:
Nora Scheidl
Produktion: netzzeit 2017 out of control
Esra Özmen
: Esra
Regina Schörg: Margarethe, Fleischhauerin am Brunnenmarkt
Michael Scheidl
: Manfred, ihr Mann
Julia Wartinger: Lena, deren Tochter
Stefan Bleiberschnig: Alex, deren Sohn
Johannes Glück: Jürgen, Freund von Alex
Aret Aleksanyan: Süleyman, Fleischhauer am Brunnenmarkt
Secil Ilker: Fadila, seine Frau
Sevilay Bayöz: Nurten, deren Tochter
Okan Cömert/Enes Özmen:  Barisch, deren Sohn / Kara Mustafa / Imam
Peter Gordon Armstrong: Alper, erfolgreicher junger Geschäftsmann
Johannes Seilern: Prof. Lehrmeister, Gerichtsmediziner im Ruhestand
Robert Slivovsky: Hannes Pospischil, Kommissar
Kristina Bangert: Chefinspektorin Josepha Holaubek
Stefanie Rieger: Lona, Mitglied von Lenas „L-Girls Gang“
Nele Neugebauer: Luna, Mitglied von Lenas „L-Girls Gang“
Sarah Kumhofer: Lisa, Mitglied von Lenas „L-Girls Gang“
Çiğdem Solmaz: Görkem, Mitglied der „Power Gang“
Cem Akgün: Cem, Mitglied der „Power Gang“

© Nurith Wagner-Strauss

 

Infos: www.netzzeit.at, www.wirsindwien.com

Presseinfos: Barbara Vanura, 0676/341 75 48, vanura@aon.at
oder zum Download unter: https://www.netzzeit.at/de/aktuell/presseservice/